weinflasche
weintrauben

St. Laurent

Ried Umriss
Jahrgang: 2016

Kräftiges Rubingranat; fruchtige Nase nach roten Beeren. Am Gaumen setzen sich die rotbeerigen Nuancen fort, etwas rote Kirschen, ausgewogen, saftig, zugänglich, bietet unkomplizierten Trinkspaß.

Unsere klassisch ausgebauten Weine werden unter der Riedenbezeichnung Umriss vermarktet. Die Reben sind 15 Jahre alt. Klassich ausgebaut heißt bei und im großem Fass gereift. Die Umrissweine sind sehr fruchtig, sortentypisch und nicht zu alkoholreich. Sie sind wunderbare, unkomplizierte Essensbegleiter.

Empfehlungen:
Beste Trinktemperatur: 17°C - leicht gekühlt mach der St.Lauent Umriss auch in der heißen Jahreszeit viel Trinkspaß
Glasempfehlung: Bordeauxglas
Speiseempfehlungen: Nudelgerichte - Pastawein, oder einfach so
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2024
Hervorragender Essensbegleiter

Auszeichnungen:

FALSTAFF        90 Punkte

Technische Daten:

Ernte

Ende August 2016, Handselektion aus der Riede Umriss. Hier handelt es sich um jüngere Rebanlagen im Alter von 15 Jahren.

Verarbeitung Rebeln, geschlossene Vergärung über 14 Tage lang bei bis zu 30°C, Malolaktik schon auf der Maische, Pressung, Lagerung im großen Holzfass
Abfüllung März 2018
Alkohol 12% vol.alc
Säure 4,8 g/l
Restzucker trocken
Formate 0,75 l
Verschluss Drehverschluss
Allergene Sulfite