weinflasche
weintrauben

Rusterberg

Rot
Jahrgang: 2016

Kräftige Farbe, einladende Frucht, Schwarzkirsche, Hollerkoch, Bitterschokolade, feines Toasting, körperreich, straff, dicht und feinkörniges Finish, lang anhaltend. Nougat und fruchtiger Schmelz im Abgang. Enormes Lagerpotential.
0,75 l

Auszeichnung:

Á la Carte    93 Punkte

Empfehlungen:
Beste Trinktemperatur: 17°C - leicht gekühlt macht der Pinot Noir Umriss auch in der heißen Jahreszeit viel Trinkspaß
Glasempfehlung: Burgunderglas
Speiseempfehlungen: kräftiger Seefisch wie Waller, Ente, Gans, Wildgeflügel, Kaninchen, Rind und Kurzgebratenes.
Optimale Trinkreife: 2020 bis 2030

Technische Daten:

Ernte Anfang Oktober 2016, Handselektion aus der Riede Umriss. Hier handelt es sich um  25 Jahre alte Rebstöcke.
Verarbeitung Rebeln, geschlossene Vergärung über 14 Tage lang bei bis zu 30°C, Malolaktik schon auf der Maische, Lagerung im großen Holzfass.
Abfüllung November 2019
Alkohol 13,5 % vol.alc
Säure 5,1 g/l
Restzucker trocken
Formate 0,75 l
Verschluss Naturkork